Übernahmekommission

16.02.2018

AP Alternative Portfolio AG

Die Übernahmekommission hat das Rückkaufprogramm von AP Alternative Portfolio AG von den Bestimmungen über öffentliche Kaufangebote freigestellt.



09.02.2018

Castle Private Equity AG

Die Übernahmekommission hat das öffentliche Rückkaufprogramm von Castle Private Equity AG von der Anwendung der Bestimmungen über die öffentlichen Kaufangebote mittels Verfügung freigestellt.



02.02.2018

Goldbach Group AG

Die Übernahmekommission hat festgestellt, dass das öffentliche Kaufangebot von Tamedia AG an die Aktionäre von Goldbach Group AG den gesetzlichen Bestimmungen entspricht.



26.01.2018

SHL Telemedicine Ltd.

Mengke Cai, Xiang Xu, Himalaya (Cayman Islands) TMT Fund, Himalaya Asset Management Ltd. und Kun Shen sind verpflichtet, ein öffentliches Angebot für alle kotierten Aktien von SHL Telemedicine Ltd. zum Preis von CHF 8.70 pro Aktie zu publizieren. Ihnen wird eine Frist von zwei Monaten gewährt, um dieses öffentliche Angebot zu unterbreiten. Ihnen wird bis dahin untersagt, weitere Aktien sowie Erwerbs- oder Veräusserungsrechte bezüglich SHL Telemedicine Ltd. zu erwerben. GF Fund Management Co. Ltd. und Zhuhai Hokai Medical Instruments Co. Ltd. sind nicht verpflichtet, ein öffentliches Angebot für alle kotierten Aktien von SHL Telemedicine Ltd zu unterbreiten.



24.11.2017

gategroup Holding AG

Mit ihrer Verfügung vom 22. November 2017 stellte die Übernahmekommission fest, dass die im Angebotsprospekt vom 20. Mai 2016 enthaltenen Angaben über den Anbieter, HNA Aviation (Hong Kong) Air Catering Holding Co., Ltd., teilweise unwahr bzw. unvollständig sind.



24.07.2017

Übernahmekommission: Personelle Änderungen

Der Verwaltungsrat der Eidgenössischen Finanzmarktaufsicht FINMA hat Mirjam Eggen als neues Mitglied der Übernahmekommission gewählt. Neuer Vizepräsident der Kommission wird Jean-Luc Chenaux. Die bisherige Vizepräsidentin, Susan Emmenegger, scheidet aufgrund der Amtszeitbeschränkung per Ende August 2017 aus der Kommission aus.



21.06.2017

Neue Adresse / Nouvelle adresse / New Address

Neue Adresse und elektronische Eingaben: Die Übernahmekommission ist an die Stockerstrasse 54 in 8002 Zürich umgezogen. Die neue Adresse und die unten erwähnten neuen Telefon- und Faxnummern gelten ab sofort. Die Übernahmekommission hat zudem die Möglichkeit geschaffen, elektronische Eingaben offiziell über die Zustellplattform IncaMail der Schweizerischen Post (www.post.ch/incamail) einzureichen.

Übernahmekommission
Stockerstrasse 54
8002 Zürich

T: + 41 44 283 17 50
F: + 41 44 283 17 40



Die Übernahmekommission (UEK) ist eine Bundesbehörde, welche bei Inkrafttreten des Bundesgesetzes über die Börsen und den Effektenhandel (BEHG) vom 24. März 1995 geschaffen wurde. Sie überprüft die Einhaltung der Bestimmungen über öffentliche Kaufangebote (Übernahmesachen) im Einzelfall.